Sprung zum Inhalt

Bream Immobilien ist Ihr persönliches Maklerinnen-Team für Wohnimmobilien im Berliner Stadtteil Charlottenburg

Denken Sie darüber nach, Ihre Eigentumswohnung oder Ihr Haus zu verkaufen?

Wir haben über die Jahre einen großen Kundenstamm aufgebaut, mit vielen Kaufinteressenten speziell für Charlottenburg oder die City West.

Immobilienmakler Berlin-Charlottenburg

Wir sprechen nicht nur Englisch und Polnisch, sondern betreuen unsere Verkäufer und Käufer vollumfänglich von der ersten, kostenlosen Beratung bis zur Objektübergabe.

Uns ist es wichtig, für einen sicheren Verkaufsprozess zu sorgen und einen äußerst guten Verkaufspreis zu erzielen.

Wir sind mit Berlin-Charlottenburg eng verbunden

Unsere persönlichen Biografien sind mit dem Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf eng verknüpft und wir schätzen daher auch privat die hohe Lebensqualität rund um den Kurfürstendamm und in den grünen Seitenstraßen und belebten Plätzen der City West.

Wir kennen den Charme Berlin-Charlottenburgs und die Entwicklung des innerstädtischen Bereichs der City West sehr gut.

Berlin wächst zu einer Weltmetropole heran, was natürlich immer mehr internationale Käufer in die City West lockt und die Preise steigen lässt. Nichtsdestotrotz werden auch Kunden aus dem Inland von Charlottenburgs Charme angezogen und suchen hier ein Zuhause oder hoffen auf eine langfristig lukrative Kapitalanlage.

Junge Paare, Singles, berufstätige Pendler, welche auf eine gute Anbindung und kurze Wege angewiesen sind, Kulturliebhaber und auch Familien und Senioren zieht es ebenso in diesen Stadtteil.

Der „Charlottenburger Kiez“

Makler Berlin-Charlottenburg

Hier shoppt man gemeinsam in der Einkaufsmeile „Wilmersdorfer Straße“, bummelt über die Märkte am Karl-August-Platz oder Lehniner Platz oder entdeckt exotische Waren und Restaurants in der Kantstraße.

Der „Charlottenburger Kiez“, zwischen Bismarckstraße und Kurfürstendamm, ist eine beliebte Wohn- und Shopping-Gegend mit einer Mischung aus noblen Gründerzeitbauten und moderner Nachkriegsarchitektur.

Rund um den Savigny Platz gibt es ein vielseitiges Freizeitangebot von zahlreichen, kleineren Läden, Boutiquen, Gallerien, Cafés, Bars und Restaurants. Viele Touristen strömen in diese Gegend, es gibt sowohl interessante Spezialitätenrestaurants als auch legendäre 68er Kneipen.

Der Kurfürstendamm ist die weltweit bekannte Einkaufsmeile mit namhaften Geschäften und historischen Lokalen

Dieser Boulevard ist der pulsierende Mittelpunkt des Bezirks, mit schicken Boutiquen, gediegenen Restaurants und Szenebars. Hier gibt es prachtvolle, phantasiereiche Altbauten. Luxus und Kultur, Großstadthektik und Gemütlichkeit vereinen sich hier seit jeher in beschaulicher, stilvoller und auch großbürgerlicher Weise.

Berlin-Charlottenburg

Die ruhigen, grünen Seitenstraßen zum Kurfürstendamm sind eine der begehrtesten und teuersten Wohngegenden Berlins.

Der barocke Schlossgarten, der Lietzenseepark sowie die Gartendenkmäler am Savignyplatz und der nahegelegene Tiergarten laden als gepflegte innerstädtische Oasen zum Verweilen und Erholen ein.

Des Weiteren sind die Gedächtniskirche, das KaDeWe, das Bikini, der Tiergarten, das Charlottenburger Schloss und das Messegelände weitere berühmte Adressen in Charlottenburg.

Nördlich des Charlottenburger Schlosses erstreckt sich nochmals ein beliebtes Wohngebiet: Charlottenburg Nord

Rund um den Mierendorff Platz bestimmen typische Berliner Altbauten das Straßenbild, während nördlich davon sich Siedlungen aus den 1950er- 1970er-Jahren mit Kleingartenkolonien und Grünanlagen abwechseln.

Der größte Park im Norden ist die Jungfernheide, ein großes Freizeitparadies für Jung und Alt mit Badesee, großen Erholungsflächen, Biergarten und Kletterpark.

Die Anbindung an das Umland oder an die anderen Bezirke ist durch die Nähe zur Stadtautobahn A100, die Avus oder durch die zahlreichen Möglichkeiten des öffentlichen Verkehrs wie S- und U-Bahn und Fernbahnhöfe Charlottenburg und Zoologischer Garten ideal.

Der stabile Werterhalt von Immobilien hat in Berlin-Charlottenburg Tradition – dazu kommt der Boom der City West

Charlottenburg war schon zu Kaisers Zeiten eine vornehme Gegend, ja sogar eine eigene Großstadt. Der Westteil der Stadt war durch die vorherrschenden Westwinde frei von den Abgasen der Großstadt und bot durch die Nähe zum Tiergarten und die großzügige Gestaltung der meisten Häuser der wohlhabenden Bevölkerung ein angemessenes Zuhause.

1920 wurde Charlottenburg dann wie viele andere Stadtteile nach Groß-Berlin eingemeindet. Der Kurfürstendamm zog viele Leute von kultureller oder wirtschaftlicher Bedeutung an und bildete schon vor dem Kalten Krieg ein zweites innerstädtisches Zentrum nebst Berlin-Mitte.

Bis jetzt hat sich Charlottenburg als vornehme, gut bürgerliche Gegend gehalten und nie wirklich an Wert eingebüßt. Wer etwas auf sich hält, investiert noch heute in Charlottenburg, am besten in der Nähe oder am Kürfürstendamm, je nach Geldbeutel.

Seit dem Mauerfall hatte Berlin viel aufzuholen

Schließlich wächst die Stadt stetig und entwickelt sich zu einer internationalen Metropole. Die Nachfrage nach Immobilien ist nach wie vor groß, die Immobilienpreise passen sich zunehmend den Preisen anderer Metropolen Europas wie Paris und London an. Berlin verzeichnete nach 1990 zuerst einen Hype im Ostteil der Stadt.

Nach dessen Wiederherstellung und Sanierung verteilte sich die Aufmerksamkeit der Berliner, Kulturschaffenden und Stadtentwickler auch wieder dem Westteil der Stadt zu.

Dies trug in den vergangenen Jahrzehnten wesentlich zu dem Anstieg der Immobilienpreise in Berlin bei, und man erwartet, dass sich diese Entwicklung auch noch in Zukunft eine Weile fortschreiben wird.

Berlin- Charlottenburg, als gut bürgerlicher, äußerst zentraler Stadtteil ist daher bei Investoren heute noch für hohe Wertstabilität und Wertzuwachs beliebt.

Wichtigkeit der Immobilienbewertung für einen erfolgreichen Verkauf

Wenn Sie eine Immobilie in Charlottenburg verkaufen möchten, zögern Sie nicht und profitieren Sie von den guten Immobilienpreisen und lassen Sie uns Ihnen vorab kostenlos und unverbindlich eine aussagekräftige Immobilienbewertung erstellen.

Dafür brauchen wir ein paar Informationen zu Ihrer Immobilie, denn nur damit sind wir in der Lage, eine seriöse Bewertung zu erstellen, welche über eine ungefähre Quadratmeterpreis-Angabe hinaus geht und spezifische Merkmale Ihrer Immobilie berücksichtigt. Als ortskundige Makler liefern wir Ihnen dazu auch einen Überblick über den aktuellen Markt vor Ort.

Dies lohnt sich, denn der richtige Angebotspreis ist der Schlüssel für eine erfolgreiche Vermarktung zum bestmöglichen Preis.

Fragen Sie unverbindlich nach

Erkundigen Sie sich auch über unsere weiteren Maklerdienstleistungen und überzeugen Sie sich von unseren zufriedenen Kundenstimmen und erfolgreich verkauften Referenzimmobilien.

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Ihr Auftrag ist uns wichtig! Sie entscheiden. Wir handeln.

Unser Suchauftrag kann die Vermarktung beschleunigen

Die ungebrochene starke Nachfrage nach Wohnimmobilien zur Eigennutzung und zur Kapitalanlage in Berlin-Charlottenburg füllt unsere Datenbank bei jeder aktiven Immobilienvermarktung in Charlottenburg mit weiteren zahlreichen kaufwilligen Suchkunden, welche noch nicht fündig geworden sind.

Manche gehen mit uns sogar einen provisionspflichtigen Suchauftrag ein, da wir Ihnen dadurch schon nach dem Erstkontakt mit einem neuen Verkäufer die Immobilie unbürokratisch anbieten können, bevor wir eine Provisionsvereinbarung mit dem Eigentümer haben. Dieser Vorteil kommt auch dem Verkäufer zugute.

Bevor Sie mit uns einen Suchauftrag eingehen, erkundigen Sie sich über unser aktuelles Immobilienangebot.

Tippgeber-Provision

Wenn Sie jemanden kennen oder von jemandem wissen, der seine Immobilie verkaufen möchte, so freuen wir uns ebenfalls auf Ihren Hinweis. Aufgrund des Überhangs an Kaufinteressenten für Berlin-Charlottenburg und auch andere Stadtteile sowie für das Umland von Berlin suchen wir immer händeringend nach weiteren verkaufswilligen Eigentümern. Bei erfolgreichem Hinweis und Verkauf zahlen wir Ihnen eine angemessene Tippgeber-Provision bis zu 1% des Kaufpreises.

Kontaktieren Sie uns, dann können wir Ihnen alles persönlich erklären oder erkundigen Sie sich auf unserer Website unter Tippgeber-Provision.

Lernen Sie weitere Berliner Stadtteile angrenzend an Charlottenburg kennen: